Motorsport News

July 5, 2020

Die Räder der IMSA SportsCar Championship drehen sich wieder. Mit dem kurzfristig neu in den Kalender aufgenommenen Sprintrennen in Daytona wurde am Samstagabend die seit den 24 Stunden von Daytona unterbrochen gewesene Saison 2020 fortgesetzt. Den Sieg bei der Rückkehr fuhren Jonathan Bomarito und Harry Tincknell am Steuer des weinroten Mazda DPi mit der Startnummer 55 ein Fotos: IMSA ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Es ist ein enttäuschendes Ergebnis für Ferrari und Sebastian Vettel: Der viermalige Weltmeister aus Deutschland ist im ersten Qualifying der Formel-1-Saison 2020 in Spielberg in Österreich nicht in die Top 10 gekommen. Vettel schied im zweiten Qualifikationssegment als Elfter aus und durfte daher in Q3 gar nicht erst antreten."Sagen wir so: Wir wussten, dass es schwierig wird. Es war aber ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Es ist nicht der erste bestätigte Coronafall in der NASCAR-Szene, aber der prominenteste. Als Jimmie Johnson am Freitagabend über ein Statement seines Arbeitgebers Hendrick Motorsports verkündete, dass er positiv auf den Coronavirus getestet wurde, stand fest: Der siebenmalige NASCAR-Champion, der seine letzte volle Saison fährt, wird mindestens ein - sehr wahrscheinlich mehrere - Rennen ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

"Ich weiß nicht, warum dort eine gelbe Flagge war. Er ist auf der Strecke geblieben, das war scheiße. Er ist nicht ausgeritten." So reagierte Daniel Ricciardo im ersten Moment auf die Staubwolke im letzten Qualifying-Abschnitt zum Grand Prix von Österreich. Der Australier war knapp hinter Valtteri Bottas auf seiner schnellen Runde unterwegs - und daher dementsprechend verärgert.Im ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Platz ein und Platz zwei in der Startaufstellung zum ersten Formel-1-Rennen der Saison 2020. Ein Vorsprung von über einer halben Sekunde auf den besten Verfolger. Ein Fahrer, der davon schwärmt, sei Team bewege sich "in einer anderen Liga". Und ein Sportchef, der eben diese Aussage umgehend relativiert. Das ist Mercedes beim Auftakt in Spielberg (hier im Liveticker verfolgen!).In Zahlen ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Red Bull und Ferrari wurden von der FIA noch einmal eingehend darauf hingewiesen, die Corona-Regeln strikt einzuhalten. Hintergrund sind aufgetauchte Aufnahmen aus dem Paddock, bei denen Sebastian Vettel im Plausch mit den Red-Bull-Verantwortlichen Christian Horner und Helmut Marko zu sehen sind - ohne entsprechende Schutzmaske vor dem Mund.Das verstößt jedoch gegen die Corona-Richtlinien ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Die Urteile im Fall Lewis Hamilton liegen vor. Der Mercedes-Fahrer hatte sich nach dem Qualifying in Spielberg vor den Sportkommissaren verantworten müssen, und das gleich in zwei Angelegenheiten. Vom Vorwurf der Missachtung gelber Flaggen sprachen ihn die Stewards zwar frei, aber Hamilton verlor eine Rundenzeit, weil er die Tracklimits in Kurve 10 überschritten hatte.Die Konsequenz ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Teil 1 des historischen Double-Headers von IndyCar und NASCAR in Indianapolis ist absolviert. Beim Grand Prix von Indianapolis, den die IndyCar-Piloten auf dem Infield-Rundkurs des Indianapolis Motor Speedway normalerweise im Mai austragen, setzte sich am ungewohnten Juli-Termin Scott Dixon (Ganassi-Honda) durch.Vor leeren Tribünen aufgrund der Coronavirus-Pandemie gewann Dixon das Rennen am ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Dass Max Verstappen bei Red Bull die klare Nummer 1 ist, hat sich an diesem Wochenende in Spielberg wieder einmal deutlich gezeigt. Obwohl der Niederländer am Freitag seinen neuen Frontflügel beschädigt hatte, bekommt er weiterhin das neueste Modell, während Teamkollege Alexander Albon darauf verzichten muss.Doch das kann der Thailänder verstehen: "Max hatte hier in der Vergangenheit ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

"Das könnte ein ganz entscheidender Faktor werden", meint Red-Bull-Sportchef Helmut Marko. Und Mercedes-Teamchef Toto Wolff attestiert der Konkurrenz, eine "clevere" Strategie gewählt zu haben, indem man Max Verstappen im Österreich-Grand-Prix in Spielberg hier im Liveticker verfolgen! mit der Medium-Reifenmischung an den Start schickt.Doch warum sollte diese Ausgangslage so ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Nach den Trainingseindrücken hatten die meisten eigentlich Racing Point als Spitze des Mittelfeldes erwartet, doch Sergio Perez musste sich im Qualifying von Spielberg mit Rang sechs begnügen. Schneller war überraschend Lando Norris, der seinen McLaren auf Rang vier stellte, obwohl Teamkollege Carlos Sainz gestern sicher war, dass man es nicht mit Racing Point würde aufnehmen können."Wir ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Statt mit einem Erfolgserlebnis endete der Saisonauftakt der Formel 2 2020 auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg für Mick Schumacher (Prema) am Samstag mit einer herben Enttäuschung. Der Sohn von Michael Schumacher fuhr ein starkes Rennen und lag über weiter Strecken des Rennens auf Podiumskurs.In Runde 32 kam er dann aber nach einem Fahrfehler in Kurve 7 von der Strecke ab, musste durchs ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

"Klar ist: Mercedes war heute in einer eigenen Liga, leider." So formulierte es Red-Bull-Fahrer Max Verstappen nach dem Qualifying der Formel 1 in Spielberg, in dem er etwas mehr als eine halbe Sekunde auf Pole-Mann Valtteri Bottas verloren hatte. Mercedes wurde seiner Favoritenrolle beim ersten Kräftemessen der Saison 2020 also gerecht.Einzig Toto Wolff hatte daran gezweifelt. "Du weißt es ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Das Qualifying von Spielberg kann aus Sicht von Ferrari durchaus als sportlicher Tiefpunkt bezeichnet werden. Zwar waren die Erwartungen vor der Session niedrig, doch dass Sebastian Vettel nicht einmal den Einzug in Q3 schafft und Charles Leclerc hauchdünn als Zehnter durchkommt, das hätten wohl die wenigsten gedacht.Die Luft für Teamchef Mattia Binotto dürfte damit dünner werden, glauben ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Elektronik und Datenanalyse ist auch in der Motorrad-WM über die Jahre immer wichtiger geworden. Datenspezialisten und Analysten sind begehrte Experten im Fahrerlager. Wenn das Motorrad auf der Strecke fährt, werden im Gegensatz zur Formel 1 keine Daten in Echtzeit in die Box gefunkt.Die Ingenieure müssen warten, bis ein Fahrer zurück an der Box ist. Erst dann ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Zum dritten Mal nach 2017 und 2018 hat Valtteri Bottas im Qualifying zum Grand Prix von Österreich seinen Teamkollegen Lewis Hamilton geschlagen und die Pole-Position erobert. In einem trotz Geisterkulisse hochspannenden ersten Zeitfahren der Formel-1-Saison 2020 in Spielberg reichten dem Finnen letztendlich gerade mal 0,012 Sekunden Vorsprung für den ersten Startplatz auf dem ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Irgendwann landet der Fall bei den Sportkommissaren. So war es zumindest bisher, wenn sich die Teams uneinig waren über die Auslegung des Formel-1-Reglements. Doch künftig gibt es eine Neuerung bei diesen Abläufen: Der Automobil-Weltverband FIA hat die Einrichtung eines Expertengremiums beschlossen, das eine Beraterrolle einnehmen soll.FIA-Präsident sagte beim Formel-1-Auftakt in Spielberg ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

"In jeder schwierigen Situation gibt es auch eine [neue] Chance." Das sagte FIA-Präsident Jean Todt bei seiner Medienrunde am Rande des Formel-1-Auftakts in Spielberg. Und er lobte ausdrücklich die Veranstalter vor Ort, die das Grand-Prix-Comeback nach der Coronakrise überhaupt erst ermöglicht haben."Ich bin all jenen sehr dankbar, die dazu beigetragen haben. Das hat Mut erfordert. Denn am ...Weiterlesen ...

July 4, 2020

Das DAS-System von Mercedes ist legal. Das hat die FIA in der Nacht auf Samstag entschieden. Der Protest von Red Bull wurde damit abgewiesen. Wie reagieren die Bullen auf diese Nachricht? "Wir haben immer noch unsere Zweifel", lässt Helmut Marko im Interview mit dem 'ORF' wissen. Er erklärt auch, warum man Mercedes mit dem Protest am Freitag einen Gefallen getan hat."Wir wollten eine ...Weiterlesen ...

Social Media