Motorsport News

January 27, 2020

Zu Beginn der Wintertests hatte BMW-Neuzugang Eugene Laverty einige Mühe, mit der S1000RR schnelle Rundenzeiten zu fahren. Der Name des ehemaligen WSBK-Vizeweltmeisters tauchte oft im unteren Teil der Wertung auf. Doch beim Auftakt des Portimao-Tests (zum Bericht) platzte bei Laverty der Knoten. Erstmals behauptete sich der Nachfolger von Markus Reiterberger vor BMW-Teamkollege Tom Sykes.Mit ...Weiterlesen ...

January 27, 2020

Der Porsche 911 RSR-19 hat mit einem Doppel-Podium beim 24-Stunden-Rennen in Daytona eine gelungene Nordamerika-Premiere gefeiert. Nach einer starken Teamleistung beim Saisonauftakt der IMSA SportsCar Championship belegten die beiden 911er des Porsche GT Team in der GTLM-Klasse die Plätze zwei und drei hinter dem siegreichen BMW. Damit liegt Titelverteidiger Porsche auch in der ...Weiterlesen ...

January 27, 2020

In der MotoGP-Saison 2020 bleibt Ducati seinem Fahrerduo mit Andrea Dovizioso und Danilo Petrucci treu. Doch schon jetzt wirft die "Silly Season" ihre Schatten voraus. Ende des Jahres laufen alle großen Fahrerverträge aus, so auch die der beiden Italiener. Die Werksplätze sind heiß umkämpft.Es ist davon auszugehen, dass die ersten Entscheidungen ...Weiterlesen ...

January 27, 2020

Scott Redding beendete den Testauftakt in Portimao als Spitzenreiter (zum Testbericht). Mit einer 1:41.179er-Runde schob sich der Ducati-Pilot am Sonntag kurz vor Ende der Testzeit an die Spitze. Für seine schnellste Runde verwendete der Brite einen Qualifying-Reifen. Dadurch wird der große Vorsprung zu seinen Verfolgern etwas relativiert.Dennoch war die Bestzeit ein weiteres Indiz dafür ...Weiterlesen ...

January 27, 2020

Die Lenkräder in der Formel 1  sind nicht nur für Rookies ein Buch mit sieben Siegeln. Selbst manchen erfahrenen Piloten bringen die vielen Knöpfe, Rädchen und Schalter auf engstem Raum in Stresssituationen an seine Grenzen.Im Rahmen der "Autosport International Show" darauf angesprochen, gab jüngst auch Ferrari-Pilot Charles Leclerc zu, wie viel Mühe es ihm vor seiner ersten Saison im ...Weiterlesen ...

January 27, 2020

Bei der traditionsreichen Rallye Monte Carlo hat sich in diesem Jahr erstmals Hyundai den Sieg sichern können. Thierry Neuville und Beifahrer Nicolas Gilsoul landeten im Hyundai i20 Coupe WRC mit 12,6 Sekunden Vorsprung auf die Zweitplatzierten Sebastien Ogier/Julien Ingrassia an der Spitze."Dies war ein großartiger Saisonstart", sagte Neuville nach seinen vier Etappensiegen am Sonntag. "Ich ...Weiterlesen ...

January 27, 2020

Über 40 Führungswechsel, Spannung bis zur letzten Runde und grenzenloser Jubel: Das BMW Team RLL hat in Daytona zum zweiten Mal hintereinander den Saisonauftakt der IMSA SportsCar Championship in der GTLM-Klasse gewonnen.Auf dem "Daytona International Speedway sicherten sich John Edwards, Jesse Krohn, Augusto Farfus und Chaz Mostert mit dem #24 BMW M8 GTE den Klassensieg ...Weiterlesen ...

January 27, 2020

Der Große Preis von Österreich war eines der großen Highlights in Red Bulls Formel-1-Saison 2019. Max Verstappen bescherte den Bullen nach 2018 den zweiten "Heimsieg" in Folge - mit einer spektakulären Aufholjagd. "Max hatte ein sehr gutes Qualifying. [...] Und dann ist der Start komplett in die Hose gegangen", erinnert sich Helmut Marko im Gespräch mit 'motorsport.com' zurück.Der ...Weiterlesen ...

January 27, 2020

Carlos Sainz und Lando Norris gelten als das neue Traumpaar der Formel 1: Streitigkeiten unter Teamkollegen? Nicht mit den beiden McLaren-Piloten, die sich allem Anschein nach bestens verstehen. Und diese Bromance, wie man neudeutsch sagt, ist nicht nur für die Kamera gespielt, wie Norris betont: "Nein, wir kommen generell gut miteinander aus und haben viel Spaß miteinander" ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Wayne Taylor Racing und Cadillac haben am Sonntag mit Distanzrekord die 24 Stunden von Daytona 2020 gewonnen. Sowohl für das Team als auch für die Marke ist es mit dem Cadillac DPi-V.R der dritte Daytona-Gesamtsieg innerhalb von vier Jahren. In der DPi-Ära ist Cadillac damit beim größten US-Langstreckenrennen weiter ungeschlagen. Fotos: 24 Stunden von Daytona 2020Die siegreiche ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Renger van der Zande, Ryan Briscoe, Scott Dixon und Kamui Kobayashi haben für Wayne Taylor Racing die 58. Ausgabe der 24 Stunden von Daytona gewonnen. Mit ihrem Cadillac DPi V.R stellten sie darüber hinaus einen neuen Distanzrekord für den US-Klassiker auf.Bilder: 24 Stunden von Daytona 2020833 Runden oder 4.798,08 Kilometer spulte der Cadillac #10 ab. Das sind 25 Runden oder 168,24 ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Nach dem zweitägigen Test in Jerez zog der Großteil der WSBK-Teams weiter in Richtung Portimao, um die beiden finalen Testtage in Europa zu absolvieren. Im Gegensatz zum Jerez-Test spielte das Wetter beim Auftakt in Portimao mit. Von Beginn an fuhren die WSBK-Piloten auf trockener Strecke.Bis zum Testende um 17:00 Uhr Ortszeit wurde eifrig getestet. Schnellster war Ducati-Pilot Scott ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Anthony West führt seit Jahren einen Kampf gegen die FIM, die ihn zuletzt 2018 wegen Dopings für zwei Jahre von ihren Wettkämpfen ausgeschlossen hat. Der Australier war zwischen 1998 und 2016 mit Unterbrüchen in der Motorrad-WM unterwegs, wobei er zwei Siege und sechs Podestplätze erzielte.Nachdem er keine FIM-Wettbewerbe mehr bestreiten darf, tritt West seit 2019 in der brasilianischen ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Die Formel 1 steht kurz vor einem neuen Abkommen mit den zehn Teams. "Wir befinden uns in den letzten Zügen", bestätigt Formel-1-Boss Chase Carey im Rahmen des World Economic Forum in Davos. "Einige Elemente wurden bereits geklärt, darunter die Regeln oder auch die Budgetgrenze", betont er.Liberty Media befindet sich schon seit vielen Monaten in Verhandlungen mit den Teams. Die ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Die 2010er-Jahre sind Geschichte. Die Formel 1 hat im Zeitraum von 2010 bis 2019 einige neue Kapitel geschrieben. Drei Fahrer krönten sich in dieser Periode zum Weltmeister - Lewis Hamilton, Sebastian Vettel und Nico Rosberg.Weitere neun konnten zumindest einen Grand Prix gewinnen. Dazu zählen auch Pastor Maldonado - unvergessen sein Sieg 2012 in Barcelona - oder Kimi Räikkönen, der im ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Die Formel 1 wird im Mai ein Fan-Festival zu Ehren des 70. Geburtstags der Königsklasse abhalten und drängt darauf, dass alle 20 Fahrer und zehn Teams bei dem Event in London anwesend sind. Diese sind allerdings wenig begeistert, wenn sie in den ohnehin schon vollen Terminkalender blicken und haben das Thema bei einem Meeting der Promoter-Arbeitsgruppe angesprochen, wie 'RaceFans' ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Bei den 24 Stunden von Daytona, dem Saisonauftakt der IMSA SportsCar Championship 2020, sind 18 der 24 Rennstunden absolviert.Fotos: 24h Daytona 2020Vor wenigen Minuten ist die Sonne aufgegangen und das bislang von nur drei Gelbphasen kurzzeitig gebremste Racing nimmt Kurs auf einen neuen Distanzrekord. Der aktuelle Rekord steht bei 808 Runden, aufgestellt vor zwei Jahren von Action ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Thierry Neuville (Hyundai) hat die Rallye Monte Carlo, Saisonauftakt der Rallye-Weltmeisterschaft (WRC) 2020, gewonnen. Der Belgier hatte am Sonntag im Ziel nach 16 Wertungsprüfungen über insgesamt 304,28 Kilometer 12,6 Sekunden Vorsprung auf Sebastien Ogier (Toyota). Dritter wurde Elfyn Evans (Toyota, +14,3 Sekunden).Damit endete die Siegesserie von Ogier, der die Rallye Monte Carlo seit ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Die schlechten Wetterbedingungen beim Jerez-Test verhinderten aussagekräftige Vergleiche. Für Kawasaki-Neuzugang Alex Lowes war es die letzte Gelegenheit, vor der Reise nach Australien noch einmal mit den WSBK-Rivalen auf die Strecke zu gehen. Im Gegensatz zur Mehrheit verzichtet das Kawasaki-Werksteam auf den Portimao-Test und fährt am Montag einen Tag lang in Barcelona.Lowes hat damit ...Weiterlesen ...

January 26, 2020

Ducati-Werkspilot Andrea Dovizioso startet in diesem Jahr zum dritten Mal in Folge als Vizeweltmeister in eine MotoGP-Saison. Nach der klaren Niederlage im Vorjahr hofft Dovizioso, in diesem Jahr wieder näher an Weltmeister Marc Marquez dran zu sein. Dafür muss Ducati die Desmosedici in einigen Bereichen verbessern. Der Grundstein dafür wird bei den Tests vor dem Saisonstart gelegt.Wird es ...Weiterlesen ...

Social Media